Musik downloaden und speichern iphone

Was sind einige Ihrer Lieblingsmethoden zum kostenlosen Herunterladen von Musik auf Ihrem iPhone oder iPad? Teilen Sie mit uns in den Kommentaren unten. Also, wenn Sie Musik auf Ihr iPhone herunterladen möchten, müssen Sie auf Musik-Registerkarte gehen und iTunes Store wählen. Finden Sie den Song, den Sie mögen und klicken Sie auf den Preis. Sie werden aufgefordert, Ihr Apple ID-Passwort anzugeben. Bitte fügen Sie es ein und klicken Sie auf “Kaufen”, wenn Sie möchten, können Sie diese Informationen auch für zukünftige Bestellungen speichern. Der Prozess für kostenlose Songs ist der gleiche – Sie müssen nur zum “Single of the Week” Abschnitt gehen und Wählen Sie Ihre Freebie (nur sicherstellen, dass Sie nur eine bestimmte Single herunterladen, nicht das ganze Album, für den vollen Preis). Es gibt einige kostenlose, große Cloud-Dienste, mit denen Sie Ihre Musiksammlung hochladen können, um auf Ihrem iPhone, auf oder offline zu spielen, und ich werde drei davon unten abdecken, bevor wir zu anderen Optionen kommen. Das Herunterladen kostenloser Musik für das iPhone ist zu einer zeitaufwändigen Aufgabe geworden, da fast alle Musik-Downloader aus dem AppStore entfernt wurden. iOS-Schöpfer haben sich um den Schutz von Musikern vor illegaler Musikverbreitung gekümmert. Es blieben jedoch ein paar Apps, die immer noch neue Musik auf Ihr iPhone bringen können. Überprüfen Sie die Liste dieser besten Musik-Download-Apps für iPhone in unserem Beitrag. Aber ich googelt und gefunden AirMore, kostenlos und doch einfach zu bedienen, und ich kann Importieren oder exportieren Musik und andere Dateien auf meinem iPhone. Berühren und halten Sie ein Album, eine Playlist, einen Song oder ein Musikvideo.

Hier ist unsere kostenlose Dokumenten-App praktisch. Abgesehen davon, dass es sich um einen leistungsstarken Dateimanager handelt, funktioniert Documents hervorragend als Musik- und Video-Downloader für iPhone. Der integrierte Browser ermöglicht es Ihnen, Songs, Videos, Bücher, Dokumente und buchstäblich alles aus dem Web zu speichern. Der nächste Schritt besteht darin, die iCloud-Musikbibliothek zu aktivieren. Sie können es in den Einstellungen > Musik tun. Sie werden gefragt, ob Sie Ihre aktuelle Musik zusammenführen oder ersetzen möchten. Wählen Sie Zusammenführen, um alle Ihre Titel beizubehalten und die neuen Titel zur vorhandenen Musikbibliothek hinzuzufügen. Google Play Music dient nicht nur als Online-Heim für Ihre Musikbibliothek, sondern ist auch ein Musikspeicher in der gleichen Weise wie iTunes. Wenn Sie Songs oder Alben über die Google Play Music-App kaufen, werden diese sofort zu Ihrer Bibliothek hinzugefügt, wodurch Sie eine Kopie des MP3 auf Ihrem Telefon oder Computer speichern können. Wenn Sie iOS 13 auf iPhone oder iPadOS 13 auf dem iPad verwenden, benötigen Sie nicht einmal eine App, um kostenlose Musik herunterzuladen. Wir haben bereits ausführlich darüber gesprochen, wie man Dateien mit Safari herunterlädt. Das Hinzufügen Ihrer Musikbibliothek zu Google Play ist unglaublich einfach, obwohl Sie einen Computer benötigen, um den ersten Upload zu verarbeiten.

Für weitere Informationen zu diesem Teil des Prozesses, stellen Sie sicher, dass Sie unsere vollständige Anleitung unten besuchen: Bridge ist eine tolle Cydia-Anwendung, mit der Sie Musik und Videos direkt von Ihrem Telefon in Ihre Mediathek importieren können. Keine Notwendigkeit, an einen Computer a-Plug zu oder mit iTunes zu synchronisieren. Nachdem der Song oder Film gespeichert wurde, finden Sie ihn im Ordner Downloads in Documents. Von dort aus können Sie Ihre Datei für andere Apps freigeben (z. B. verschieben Sie das heruntergeladene Video in die Fotobibliothek). Wenn Sie keine Google-Person sind, hat Amazon auch einen Cloud-Musikdienst, der mit Ihrem iPhone namens Amazon Music funktioniert. Im Gegensatz zu Googles Angebot für 50.000 Songs lässt Amazon jedoch nur magere 250 Songs aus Ihrer eigenen Musiksammlung in die Cloud hochladen (Hinweis: MP3s, die von Amazon gekauft wurden, zählen nicht zu Ihrer Kappe).


Comments are closed.